Blog

11Mär

Himbeer-Kokos-Muffins

  • Jahr: 2020
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Muffins sind nicht nur bei Kindern ein beliebtes Dessert, sondern machen sich auch gut zum Kaffee. Heute haben wir ein fruchtiges Muffinrezept für euch, welches durch den Hauch von Kokos, sogar ein bisschen Frühling in eure Esszimmer zaubert. Probiert es aus und zeigt uns eure Kreationen!

19Feb

Würzig und frisch: Paprikareis

  • Jahr: 2020
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Darf es ein wenig würziger sein? Dann ist das Rezept für den orientalischen Paprikareis perfekt für Mittag- oder Abendessen. Bei der Intensität der Würze darf selbstverständlich variiert werden. Als besondere Beigabe wird ein Kräuterdip serviert. Das Rezept ist auf vier Portionen ausgelegt.

07Jan

Gemüsesnacks in der Pause: Olivenkekse

  • Jahr: 2020
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Du magst Oliven und Kekse? Dann haben wir das richtige Rezept für Dich. Klingt erstmal komisch, aber als knuspriger Gemüsesnack eignet sich das Gebäck in der Mittagspause gegen das Magengrummeln oder als schneller Imbiss für unterwegs. Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

26Nov

Pinke Cremesuppe

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Diese Suppe ist nicht nur fix zubereitet und schmeckt gut – sie sieht auch noch toll aus! Das kräftige pink-rot der Suppe kommt von der Zutat Rote Beete. Diese kann gekocht oder roh verzehrt werden. Rote Beete ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen und wird aufgrund seiner auffälligen Farbe auch als Färbemittel genutzt. Dieses Rezept ist auf vier Portionen ausgelegt.

23Sep

Mittagspause in der Praxis: Penne mit Zucchini

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Für viele Leute gehen Nudeln einfach immer. Deshalb haben wir heute für euch ein schnelles und einfaches Penne-Rezept vorbereitet, bei dem die Gemüsebeilage nicht fehlen darf. Diese könnt ihr für euch und eure Kollegen bereits vorbereiten, sodass nur noch die Nudeln gekocht und alles einmal aufgewärmt werden muss. Die Angaben reichen für vier Portionen aus. Viel Spaß beim Nachkochen!

Was können wir für Dich tun?

Du hast Fragen zur ZFA-Welt? Melde Dich bei uns!

FacebookXING SEYoutubeInstagramKontaktSucheNach oben