05 Dez

Weihnachtlich lecker: Zimtsterne

  • Jahr: 2018
  • Autor: Annina Blum

Keine Winterzeit ohne leckere Zimtsterne! Die leichte Kombination aus Mandeln, Eiweiß und Zimt erfordert zwar etwas Geschick, schmeckt aber herrlich und sieht zudem auch noch sehr ansprechend aus. Die Sternchen eignen sich natürlich zum selber naschen, aber auch als kleine Aufmerksamkeit - zum Beispiel für deine Lieblingskolleginnen!

Dieses Rezept ist ausgelegt für einen Teig, der bei der Standardform des Sternes für ein Blech ausreicht.


Schritte
Schritt 1:

In einer Schüssel werden Puderzucker, Zimt und Mandeln durchgemischt. Anschließend das Eiweiß einrühren und mit dem Likör vermengen, bis ein glatter Teig entsteht.

Tipp: Da der Teig sehr "klebrig" wird, nehmt nach dem Mischen der Zutaten Eure Hände zum Durchkneten.

Schritt 2:

Bestäubt Eure Arbeitsfläche mit Puderzucker und rollt darauf den Teig aus. Dieser darf ruhig eine Dicke von etwa einem Centimeter haben. Mit einer Sternchenform die Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Tipp: Damit der Teig nicht an der Form kleben bleibt, könnt Ihr diese zwischendurch ebenfalls mit Puderzucker bestreuen.

Schritt 3:

Kein Zimtstern ohne Glasur: dafür solltet Ihr darauf achten, das Eiweiß möglichst steif zu schlagen und den Puderzucker nach und nach hinzuzugeben. Wenn eine zähe Glasur entstanden ist, die vorbereiteten Sterne damit einstreichen. Zuletzt den Backofen vorheizen und die Zimtsterne für 10-15 Minuten auf der untersten Schiene bei 150 Grad backen.

Frohes Gelingen, naschen und verschenken!

Rezept
  • Level
    • Für Fortgeschrittene
  • Zubereitungszeit
    • 25 Minuten
Zutaten
Menge Name
3 Teelöffel Zimt
300 Gramm Puderzucker
500 Gramm Gemahlene Mandeln
3 Stück Eiweiß (eines für die Glausr)
3 Esslöffel Mandellikör
140 Gramm Puderzucker
125 Gramm Puderzucker (für Glasur)
05.11.2018

Himbeershake mit Leinsamen

Lecker und sättigend geht nicht? Geht doch: dieser Shake ist nicht nur schnell zubereitet, sondern hält dank der Leinsamen auch richtig satt! Gesundes Obst und Buttermilch versorgen Euch mit Vitaminen und Minze geben euch den nötigen Frischekick für...

12.10.2018

Himbeer-Smoothies

Diese leckeren Himbeer-Smoothies sind perfekt für einen ausgewogenen Start in den Tag! Die Smoothies eignen sich besonders gut als schnelles Frühstück, da sie sehr sättigend und vor allem lecker sind. Das Rezept ergibt zwei Portionen.

Kontakt

Du hast Fragen zur ZFA-Welt? Melde Dich bei uns!

Rückrufservice:
  • solutio GmbH
  • solutio GmbH
  • Max-Eyth-Straße 42
  • 71088 Holzgerlingen
Wichtiger Hinweis!