15Mai

Corona-Testabrechnung in charly erstellen

  • Jahr: 2020
  • Autor: Katrin Müseler

Damit die KZVen die finanziellen Folgen der Coronakrise bei Vertragsverhandlungen mit den Krankenkassen berücksichtigen können, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie Corona-Testabrechnungen in Ihrer Praxissoftware charly vornehmen.


Vermehrt bitten die KZVen in Anbetracht der aktuellen Situation ihre Zahnärzte um die Mithilfe für die mit den Krankenkassen anstehenden Vertragsverhandlungen. Für diese Kooperation sind uns derzeit zwei Alternativen bekannt: 

  • Die Übermittlung einer Testabrechnung bis zu einem von der KZV genannten Stichtag.
  • Ein schriftlicher Nachweis mit Angabe der Fälle und des Umsatzes ebenfalls bis zu einem von der KZV genannten Stichtag.

Für beide Wege möchten wir Sie bestmöglich unterstützen. Dazu haben wir für Sie die Anleitung „KCH-Abrechnungsdaten ermitteln“ erstellt und zusätzlich das Video „Aktuelle KZV-Informationen zur Teilabrechnung“ aufgenommen.

20.03.2020

Wir sind für Sie da – Kundeninformation zu Corona/Covid-19-Maßnahmen

In Zeiten der Covid-19-Pandemie stehen wir alle im beruflichen sowie persönlichen Alltag vor neuen Herausforderungen. Trotz der Auswirkungen des Coronavirus ist es uns ein großes Anliegen, Ihnen zuversichtlich als starker Partner zur Seite zu stehen...

28.04.2020

Kostenlose Web-Seminare für charly-Anwender

Auch in Zeiten von Corona möchten wir Ihnen mehr Freiraum zur Erweiterung Ihres charly-Know-how schenken. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen mit einer Reihe von kostenlosen Web-Seminaren die Möglichkeit, sich flexibel in charly weiterzubilden.

Was können wir für Sie tun?

Presseanfragen bitte per E-Mail an marketing@solutio.de

FacebookXING SEYoutubeInstagramKontaktSucheNach oben