Blog

16Apr

Sport tut Leib und Seele gut - doch auch den Zähnen?

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Blog

Dass Sport und Bewegung guttut, ist allgemein bekannt. Dabei denken die meisten wahrscheinlich zunächst an die Muskeln, die gestählt werden und an die langfristige Stärkung der Organe. Doch was genau ist „gut“ für die Zähne? Ist Sport sogar eher eine Gefahr für den Mundraum? Wir sind diesen Fragen nachgegangen, damit ihr eure sportlichen Patienten bestmöglich beraten könnt.

04Apr

DIY: Honig-Badesalz

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum

Honig schmeckt nicht nur gut auf dem Frühstücksbrot, sondern eignet sich für zahlreiche Pflegeanwendungen. Zudem gibt er einen ganz charakteristischen Duft ab, der die Sinne betört. In Verbindung mit Mandelöl, wird der Honig euren Teint frischer und sanfter erstrahlen lassen.

 

Mit diesem DIY, stellt ihr schnell euer eigenes Badesalz her, welches ihr je nach Geschmack selbst dosieren könnt. Zum Portionieren des Salzes könnt ihr einen Esslöffel oder eure Hände nehmen.

03Apr

Was wirklich gegen Zahnverfärbungen hilft

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Blog

Kaffee, Tee, Nikotin. Dies sind die drei häufigsten Verursacher von unschönen Zahnverfärbungen. Egal wie die Grundfarbe der Zähne ausfällt, mit der Zeit werden die Folgen von täglichen Genussmitteln deutlich zu sehen sein. Oftmals werden Patienten euch fragen, was sie dagegen tun können, ohne den morgendlichen Kaffee weglassen zu müssen. In diesem Artikel lest ihr, zu welchen unbedenklichen Mitteln eure Patienten greifen können und was sie bei der Aufhellung der Zähne unbedingt beachten müssen.

19Feb

Für Glanz und natürliche Leuchtkraft: Orangen-Haarkur

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Do-It-Yourself

Trockene, spröde Haare? Wir haben die Lösung! Diese Orangen-Haarkur sorgt bei euren Haaren wieder für Glanz und bringt die natürliche Leuchtkraft eurer Haarfarbe wieder zum Vorschein. Das Tolle an der Maske ist nicht nur die Pflegewirkung, sondern auch, dass ihr euch während der Einwirkzeit ein Glas frisch gepressten Orangensaft gönnen könnt (das etwas mühsame Auspressen der frischen Früchte soll schließlich belohnt werden) – denn Orange ist auch ein super Energielieferant und versorgt euren Körper mit natürlichem Vitamin C!

15Feb

Wie kann ich im PAR-Befund alle Werte auf einmal entfernen?

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Tipps & Tricks

Während eines Behandlungsprozesses kann sich die Zahnsituation eines Patienten verändern. Um im PAR-Befund alle Werte auf einmal zu entfernen, gibt es in charly eine ganz einfache Möglichkeit. Welche das ist, erfährst Du in diesem Tipp.

Was können wir für Dich tun?

Du hast Fragen zur ZFA-Welt? Melde Dich bei uns!

Wichtiger Hinweis!