Blog

30Jan

Wellness-DIY: Beruhigendes Badesalz

  • Jahr: 2020
  • Autor: Annina Blum

Lavendel und Salbei sind nicht nur pflegend, sondern haben auch eine beruhigende Wirkung auf den Körper. Während man Salbei auch bei Erkältungen empfiehlt, dient Lavendel in der Aromatherapie zur Entspannung von Stresssituationen und Reduktion von Beklemmungsgefühlen. Zudem verwendet man ihn als natürliche Einschlafhilfe. Deshalb empfehlen wir, das Badesalz zur abendlichen Entspannung vor dem Zubettgehen anzuwenden. Mit diesem DIY, stellt ihr schnell euer eigenes Badesalz her, welches ihr je nach Geschmack selbst dosieren könnt. Zum Portionieren des Salzes könnt ihr einen Esslöffel oder eure Hände nehmen.


Schritte
Schritt 1:

Das Meersalz in eine Schüssel füllen. Anschließend die ätherischen Öle dazugeben und so lange umrühren, bis das Salz die Öle angenommen hat.

Schritt 2:

Das fertige Badesalz bestenfalls in ein verschließbares Glas umfüllen.

Tipp: zur Aufbewahrung eignen sich Einmachgläser mit Hebel- oder Schraubverschluss!

Schritt 3:

Die gewünschte Menge zum Badewasser hinzugeben und entspannen!

Tipp: wenn das Badesalz verschenkt werden soll, empfehlen wir eine persönliche Etikettierung und eine Zierschleife um den Glasbehälter!

Anleitung
  • Level
    • Für Anfänger
  • Dauer
    • 5 Minuten
Material
MengeName
400 GrammMeersalz
6 StückTropfen ätherisches Lavendelöl
6 StückTropfen ätherisches Salbeiöl
20.12.2019

DIY: Schokoladenmaske

Es gibt sicher wenige Menschen auf der Welt, die Schokolade nicht mögen. So geht es uns auch, aber heute geht es nicht um ein leckeres Dessert, sondern darum, was die Kakaoleckerei für eure Haut tun kann. Diese Maske beruhigt die Haut, wirkt gegen...

09.10.2019

DIY für schöne Haare: Mandelöl-Kokos-Kur

Es folgt ein Traum-Duo in Sachen Pflege: Mandelöl und Kokosmilch.

Kokos mag man oder nicht – wir lieben die vielseitige Nuss! Egal ob zum Kochen, zum Abschminken oder als Haarpflege. In dieser Haarkur wird Kokosmilch mit dem wertvollen Mandelöl...

Was können wir für Dich tun?

Du hast Fragen zur ZFA-Welt? Melde Dich bei uns!

FacebookXING SEYoutubeInstagramKontaktSucheNach oben
Wichtiger Hinweis!