Blog

26Apr

Die IDS liegt zwar hinter uns, dennoch freuen wir uns, euch nochmals einen kleinen Rückblick in Form einer Video-Playlist bereitstellen zu können. Wir haben super Gespräche geführt, tolle Zahnfeen kennengelernt und viele neue charly Club-Mitglieder begrüßt. Du möchtest mehr über die neue Zahnfee-Community erfahren? Im folgenden Beitrag gibts mehr Infos!

26Apr

Wie kann ich in charly Begründungen für die KZV hinterlegen?

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Tipps & Tricks

In diesem Tipp erfährst Du, wie du Begründungen für die KZV in verschiedenen Karteireitern in charly hinterlegen kannst.

18Apr

Rund und lecker: Donuts

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Rezept

Ob mit Schokolade oder bunten Streuseln, Donuts springen nicht nur in den Auslagen der Bäckereien ins Auge. Die runden Leckereien sind auch auf Parties oder bei gemütlichem Beisammensein mit Tee oder Kaffee ein absolutes Highlight. Auch wenn sie für eine Diät eher nicht geeignet sind, gönnt euch und euren Gästen ein leckeres selbstgemachtes Gebäck mit Pfiff! Das Rezept reicht für ca. 15 Donuts.

16Apr

Sport tut Leib und Seele gut - doch auch den Zähnen?

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum
  • Kategorie: Blog

Dass Sport und Bewegung guttut, ist allgemein bekannt. Dabei denken die meisten wahrscheinlich zunächst an die Muskeln, die gestählt werden und an die langfristige Stärkung der Organe. Doch was genau ist „gut“ für die Zähne? Ist Sport sogar eher eine Gefahr für den Mundraum? Wir sind diesen Fragen nachgegangen, damit ihr eure sportlichen Patienten bestmöglich beraten könnt.

04Apr

DIY: Honig-Badesalz

  • Jahr: 2019
  • Autor: Annina Blum

Honig schmeckt nicht nur gut auf dem Frühstücksbrot, sondern eignet sich für zahlreiche Pflegeanwendungen. Zudem gibt er einen ganz charakteristischen Duft ab, der die Sinne betört. In Verbindung mit Mandelöl, wird der Honig euren Teint frischer und sanfter erstrahlen lassen.

 

Mit diesem DIY, stellt ihr schnell euer eigenes Badesalz her, welches ihr je nach Geschmack selbst dosieren könnt. Zum Portionieren des Salzes könnt ihr einen Esslöffel oder eure Hände nehmen.

Was können wir für Dich tun?

Du hast Fragen zur ZFA-Welt? Melde Dich bei uns!

FacebookXING SEYoutubeInstagramKontaktSucheNach oben
Wichtiger Hinweis!